Unternehmungen und Ausflüge

Tangalle bietet unerschöpfliche Möglichkeiten für Unternehmungen und Ausflüge:

  • Spaziergänge und Baden an langen, fast menschenleeren Sandstränden
  • unweit die wunderschönen Strände Gayambokka oder Pallikaduwa mit sicheren Bademöglichkeiten und der Möglichkeit eines ausgezeichneten Mittagessens direkt am Strand
  • zwei Schwimmbecken in der Nähe
  • Joga im Strandhaus in Tropical Garden und Massage (ayurvedische oder schwedische) bei Frau Anke (im benachbarten Gebäude)
  • Nachtausflug nach Rekawa, um Schildkröten zu beobachten
  • Besuch der Schlangenfarm
  • Bootsfahrt mit Wal-Beobachtung
  • Beobachtung der Vögel bei Sonnenuntergang in den Lagunen
  • Fahrt im Kajak in den Lagunen
  • Ausflug nach Mulkirigala - buddhistischer Felsentempel aus dem 3.Jahrhundert v. Chr. mit umfangreicher Wandmalerei
  • Blow-Hole-Meeresgeysir etwa 7 km südlich von Tangalle

Ganztagesausflüge:

  • Besuch des Nationalparks Uda Walawe, Bundala oder Yala
  • Ausflug nach Galle mit Besuch des Tempels - Wewurukannala, Kataluwa Purwarama Mahavihara, weiter der südlichste Ort von Sri Lanka - Dondra mit einem 50 Meter hohen Leuchtturm aus dem Jahr 1889 und dem Sommersitz Unawatuna
  • Besuch des Regenwaldes Sinharaja
  • Ausflug nach Kataragama, am besten bei Vollmond, wenn die fantastischen abendlichen Pudschi (Feiern) stattfinden.

Falls Sie planen, innerhalb der Insel weiter zu reisen, helfen wir Ihnen, Verkehrverbindungen und -mittel zu finden für einen mehrtägigen Ausflug in die Berge oder zum Abflug vom Flughafen.

Innerhalb von Tangalle und Umgebung können Sie Tuk-Tuks (örtliche motorisierte Rikschas) benutzen.

© Tropical Garden